Meine Leistungen

Meine Leistungen auf einen Blick:

Gap Analyse ISO27001/ISO9001/IT Sicherheitskatalog

Der Einstieg in das jeweilige Beratungsprojekt stellt die Gap Analyse dar. Hier wird in einem Kurzaudit der aktuelle Status bzgl. ISO27001, ISO9001 oder IT Sicherheitskatalog durchgeführt. Das Ergebnis ist der aktuelle Status in Ihrem Unternehmen bzgl. Informationssicherheit, Qualitätsprozessen oder den Anforderungen das IT Sicherheitskatalogs. Aus der erstellten Dokumentation lässt sich der Aufwand bis zum jeweiligen Zertifizierungsaudit errechnen und darstellen.

Beratung ISO27001/ISO9001/IT Sicherheitskatalog

Der erste Schritt bei der Umsetzung ist die Festlegung des Geltungsbereichs. Danach wird Kapitel für Kapitel pragmatisch umgesetzt, in dem die Normforderung zunächst betrachtet wird. Danach erstellen wir durch Anpassung von Beispieldokumenten die notwendigen Beschreibungen. So entsteht ein Dokumentenset, das in dem Zertifizierungsaudit auf Normkonformität überprüft wird.

Audits

Die erste Überprüfung auf Normkonformität findet im internen Audit statt, das die konkrete Umsetzung des aufgestellten Auditprogramms ist. Die Anforderungen des jeweiligen Standards sind aber nicht nur im eigenen Unternehmen zu erfüllen, sondern auch bei Lieferanten zu betrachten. Dies geschieht in Form von Lieferantenaudits.
Durch berufene Leadauditoren können wir diesen Anforderungen der Normen entsprechen. Fragen Sie uns nach der Durchführung von internen oder Lieferantenaudits!

DSGVO / EU-Datenschutz-Grundverordnung

.

Die neue Datenschutz-Grundverordnung - König Consult GmbH Kompetenz im Datenschutz Das Ziel der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist es, einen für die EU übergreifenden gültigen Datenschutzstandard zu setzen, der am 25. Mai 2018 in Kraft treten wird. Bis dahin müssen Unternehmen und Behörden die gesetzlichen Anforderungen der DS-GVO umgesetzt haben. Bereits ab diesem Zeitpunkt wird die Einhaltung durch die Datenschutzbehörden überprüft und damit drohen bei Nichteinhaltung der DS-GVO hohe Bußgelder.

.

Durch die DS-GVO wird sich der Datenschutz für deutsche Unternehmen nicht grundlegend ändern. Viele Aspekte werden weiterhin berücksichtigt; gleichzeitig kommen aber auch völlig neue Anforderungen hinzu. Hierzu zählen vor allem Themen wie:

• „Privacy by Design / Default"
• "Folgenabschätzung"
• das "Marktortprinzip"

Aber auch bereits alltägliche Dokumente wie Einwilligungserklärungen zum Datenschutz sind eventuell betroffen und müssen ggf. angepasst werden.
Da hohe Bußgelder drohen, sollten Sie sich folglich frühzeitig mit den Anforderungen der neuen DS-GVO auseinandersetzen, die eigenen Datenschutzprozesse prüfen und Ihre Datenschutzdokumente und Ihre Datenschutzprozesse entsprechend der neuen DS-GVO erweitern.

Training/Workshop

Mit unserer Schulung können Sie die Basisdokumentation für die Normkapitel 4-10 mithilfe von Musterdokumenten erstellen. Wir klären umfassend relevante Fragen und Vorgehensweisen zur Informationssicherheit und zum Aufbau Ihres ISMS. So entsteht die Dokumentation für Ihre ISO/IEC27001 Zertifizierung.

Durch unseren innovativen Ansatz, die Basisdokumentation für die Normkapitel 4-10 mithilfe von Musterdokumenten aufzubauen, entwickeln Sie Ihre Dokumentation effizienter als je zuvor!

Im Gegensatz zum herkömmlichen Vorgehen von Beratern betreuen wir bis zu fünf Kunden gleichzeitig in einem Kurs. Sie profitieren vom Austausch und dem Informationssicherheitsansatz der teilnehmenden Kollegen.

Bettina König (geschäftsführende Gesellschafterin der König Consult GmbH):

Durch meine pädagogische Ausbildung ist die Schulung logisch strukturiert und praxisorientiert. Dies unterstützt das schnelle Verstehen der Anforderungen der ISO/IEC27001:2015.

ISO27001 meets DS-GVO